Selbstschutz ist kein Hass - YouTube Untertitel einschalten

Selbstschutz ist kein Hass - YouTube Untertitel einschalten Public

Anonymous

5 months
17 Views
Want to watch this again later?
Sign in to add this video to a playlist. Login
Share 0 0

Share Video:

Category:
Description:
Selbstschutz ist kein Hass.

Liebe Gemeinschaft
Liebe Anons

Ich möchte noch einen kurzen Kommentar zu unserem heutigen Video nachschieben.

Liebes YouTube:

Es gibt keine Hassrede.
Es gibt nur die freie Rede.
Es gib nur die freie Meinungsäusserung.
Dann gibt es Reden die dir nicht gefallen.

Wir wissen ganz genau, wer für diese kranke Welt verantwortlich ist.

Es sind weder Schwarze noch Weisse noch der Islam oder das Christentum. Weder der Buddhismus noch die Atheisten.
Wer noch bleibt könnt ihr Euch selber denken.
Ich darf das hier nicht sagen, sonst wird das Video gesperrt.
Es sind genau die, die diesen Gender-Mist puschen.
Jene die Frauen gegen Männer und umgekehrt aufhetzen.
Jene die Klimafaschisten gegen Klimaleugner aufhetzen und das Thema Klimawandel zu einem Krieg der Generationen machen.
Sie feuern aus allen Rohren; die Leute mit den kleinen Hüten.
Sie benutzen immer gerne ihre marxistische Rhetorik und die hegelsche Dialektik.

Ihre Agenda für 2019 ist, den Weissen Mann zu dämonisieren.
Ihre Tricks sind bekannt.
Wer clever ist, weiss wie sie funktionieren und wie sie vorgehen.
Das Jahr 2019 ist, wie bereits in anderen Videos gesagt, ein Schlüsseljahr.

Hinter den Kulissen sind sich die Mächtigen alle einig und lachen über uns.?
Sie kontrollieren die Politik, die Medien, die Banken und Konzerne.
Für sie sind wir nur Vieh das sie bewirtschaften.

Der arglose Mensch denkt sich, diese Stars und Persönlichkeiten lächeln freundlich, das wären gute Menschen - das zurechtgebastelte falsche Image dieser Leute hinterfragt kaum jemand.
Darum glauben ja auch so viele "Erwachte", Trump sei nicht bestechlich, seine Familie sei schon lange sehr reich.
Fast keiner ahnt auch nur im Traum, dass die Familiengeschichten und Hintergründe dieser Promis, welche uns in den Medien präsentiert werden, frei erfunden sind, um uns zu täuschen.
Und mit den gefakten Images hat die Elite ja ihr Ziel jetzt wieder erreichen können.
Trump wird als christlicher Retter erkoren, dabei erkennen sie nicht, dass er eine Frau-zu-Mann-Transe ist, welche mit den üblichen satanischen Handzeichen arbeitet.
Sie erkennen auch nicht die Adams-Äpfel und die Transvestigation bei seinen "Frauen" und "Töchtern”; das sieht man sofort, dass dies Mannzu-Frau-Transen sind.
Und der-die oder das, keine Ahnung, wie man so eine Kreatur bezeichnen soll, würde die Welt retten und die Menschheit vor dem Aussterben bewahren?
Noch klammert sich der grösste Teil der Truthergemeinde an Donald Trump, weil sie alle an sein Image und seinen Hintergrund glauben und nicht realisieren, dass alles was aus der Glotze kommt, nur ein grosses Schauspiel auf der Weltbühne ist.?
Wir hatten einige Videos darüber auf unseren grossen nun gelöschten Kanälen und wurden massiv angegriffen.
Wir erwarten keine Entschuldigung von der grossen Masse, wenn diese endlich zur Einsicht gelangt.

Ihr könnt die Wahrheit nicht aufhalten.
Die Wahrheit bahnt sich unaufhaltsam ihren Weg.
Schneidet einen Kopf ab und zwei wachsen nach.
Ihr wisst, dass wir viele sind.
Genau deshalb versucht ihr uns zu kontrollieren, totalüberwachen und zu gängeln wo es nur geht.
Es gibt auch schlimmeres, das ihr mit uns vorhabt.
Ich darf das hier nicht sagen, sonst wird das Video gesperrt.

Also - Dunkelmächte.
Die Zeit zur Besinnung zu kommen ist abgelaufen.
Ihr wolltet nicht hören, so müsst ihr jetzt halt fühlen.

Erwartet es!

Anonymous

Die, die man nicht kritisieren darf.

Wem nützt es?
Folge dem Geld!

Problem-Reaktion-Lösung.
Quelle: https://youtu.be/HcI6v-ymyeU
https://www.bitchute.com/video/B49kQ5va6n6A/

Comments:

Comment
Up Next Autoplay